Aktionen

POWER e.V.-Gutschein-Aktion 2019 für kostenlose Energie-Checks geht in die 2. Runde

Haus- und Wohnungseigentümer sowie Mieter und Vermieter aufgepasst!

Im ersten Halbjahr konnten im Energieberatungsstützpunkt Neu-Anspach seit März 2019 bereits die ersten 50 Gutscheine für Energie-Checks der Verbraucherzentrale Hessen an Bürgerinnen und Bürger aus den Kommunen Neu-Anspach, Usingen, Wehrheim, Weilrod und Grävenwiesbach ausgegeben werden.

Die Aktion wird fortgesetzt. Über den Förderverein POWER e.V. des Hochtaunuskreises bekommt der Energieberatungsstützpunkt Neu-Anspach weitere 50 Gutscheine. Erfreulich ist auch, dass die Gemeinde Schmitten dem Förderverein beigetreten ist. Somit können die Schmittener jetzt bei der Gutschein-Aktion berücksichtigt werden.

Die Gutscheinaktion des Fördervereins POWER e.V. für Energie-Checks der Verbraucherzentrale wird 2019 fortgeführt.

Sichern Sie sich jetzt einen von 50 Gutscheinen für einen kostenlosen Gebäude-Check, einen Heiz-Check, einen Solarwärme-Check, einen Detail-Check oder einen Eignungs-Check Solar.

Die Energie-Checks der Verbraucherzentrale werden vom Bundesministerium Für Wirtschaft und Energie gefördert. Ein kleiner Eigenanteil des Originalpreises ist normalerweise vom Bürger zu zahlen. Auch bei der diesjährigen Gutschein-Aktion übernimmt der Förderverein POWER e. V. des Hochtaunuskreises diesen Eigenanteil. Die ersten 50 Energie-Checks sind kostenlos. Es gilt die Reihenfolge der Anmeldung. Pro Haushalt kann nur ein Gutschein eingelöst werden.

Die Gutscheine können nur an Bürgerinnen und Bürger der „POWER e. V.-Mitgliedskommunen“ Bad Homburg, Friedrichsdorf, Grävenwiesbach, Neu-Anspach, Oberursel, Steinbach, Usingen, Schmitten, Wehrheim und Weilrod ausgegeben werden.

 

Wo bekomme ich den Gutschein?

Die Gutscheine erhalten Sie bei folgenden Energieberatungs-Stützpunkten:

Stadt Friedrichsdorf, Umwelt- und Energieberatung, Tel: 06172 731-1300 oder - 1309

Stadt Neu-Anspach, Bauen, Wohnen und Umwelt, Tel: 06081 1025-6012 oder - 6010

Stadt Oberursel (Taunus), Abt. Umwelt, Klima- und Naturschutz, Tel: 06171 502-306

Der zuständige Energieberater wird sich innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt des Gutscheins bei Ihnen melden. Bitte halten Sie den Gutschein beim Energie-Check für den Energieberater bereit.

Die Gutscheine behalten ihre Gültigkeit bis zum 31.12.2019.

Das Infoblatt zur Aktion und die aktuelle Beratungsübersicht der Verbraucherzentrale finden Sie hier:
 

Wenn Sie einen Termin für eine kostenlose stationäre Energieberatung im Energieberatungsstützpunkt in Neu-Anspach oder in Weilrod möchten, klicken Sie hier.

Webinar-Reihe der Verbraucherzentrale zu Energiethemen

Ab September veranstaltet die Energieberatung der Verbraucherzentrale Webinare, um Verbraucher über wichtige Energiethemen online und interaktiv zu informieren. Die Teilnahme ist kostenlos und nach Anmeldung unter www.verbraucherzentrale-energieberatung.de/webinare bequem von zuhause aus möglich. Auf der Homepage finden sich weitere (technische) Informationen zu den Webinaren.

Themen und Termine:

  • Solaranlagen – von „gut gemeint“ zu „gut gemacht“
    Donnerstag, 5. September 2019 – 19:00 – 20:00 Uhr
  • Ist Ihre Heizung fit für den Winter?
    Montag, 7. Oktober 2019 – 18:00 – 18:45 Uhr
  • Energie sparen zu Hause – kleine Tipps mit großer Wirkung
    Dienstag, 12. November 2019 – 17:30 – 18:15 Uhr

Herausgeber

Gemeinde Weilrod
Am Senner 1, 61276 Weilrod
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stand

Januar 2019 
Impressum
Anmeldung

Realisierung

web & more
An der Hohl 2
61276 Weilrod