Trinkwasseruntersuchung

Einmal Jährlich wird eine umfassende Untersuchung nach Anlage 4 der Trinkwasserversorgung 2001 durch das Hessische Landesprüfungs- und Untersuchungsamt im Gesundheitswesen - Zentrum für Gesundheitsschutz -, Dillenburg durchgeführt.

Hier finden Sie die aktuellsten Untersuchungsergebnisse für die jeweiligen Ortsteile, hier finden Sie auch den Härtegrad in den jeweiligen Ortsteilen:

Ergänzende Trinkwasseruntersuchung auf Radioaktivität

In der Änderung der Trinkwasserverordnung am 18.11.2015 wurden bestimmte Anforderung an die Messung und Überwachung radioaktiver Stoffe im Trinkwasser festgelegt.

 Eine regelmäßige Untersuchung ist nicht erforderlich, wenn die Parameterwerte bei der Erstuntersuchung ( Untersuchung über 4. Quartale) eingehalten wurden oder nur eine geringfügige Überschreitung zeigen.

Bei den Erstuntersuchungen der Wasserversorgungsanlagen wurden die Prüfwerte, gemittelt über 4 Quartale, gemäß Trinkwasserverordnung eingehalten.


Herausgeber

Gemeinde Weilrod
Am Senner 1, 61276 Weilrod
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stand

Januar 2019 
Impressum
Anmeldung

Realisierung

web & more
An der Hohl 2
61276 Weilrod